Vertrag – check!

Gestern war es soweit – zweieinhalb Wochen nach Unterschrift hat Danhaus unseren Vertrag bestätigt. Bis auf einen kleinen Zusatz, den wir gerne mit aufgenommen hätten, wurden alle unsere Vorschläge von der Firma akzeptiert! Und das auch noch vor der prognostizierten Zeit von 4-5 Wochen. Hut ab. Jetzt kann es losgehen.

Und es gibt Einiges zu erledigen. Das Bodengutachten hatten wir zum Glück schon in Auftrag gegeben und warten noch auf das Ergebnis. Nun gilt es noch einen amtlichen Lageplan bei der Stadt einzuholen, sowie das Vermessungsbüro mit der Vermessung unseres Grundstücks zu beauftragen.

Je schneller, umso besser, denn am liebsten würden wir, trotz aller Verzögerungen die es gab, noch dieses Jahr mit dem Bau anfangen.

Demnächst schnappen wir uns eine Kamera und machen ein paar Fotos von unserem Grundstück und dem neuen Ort. Kann ja nicht sein, dass hier immer noch die Standardbilder von WordPress (so schön sie auch sind) über den Bildschirm hüpfen. 🙂

Ein Gedanke zu „Vertrag – check!

  1. Hallo und vielen Dank für den tollen Blog, der mir sehr hilft.

    Ich bin auch vor 2 Wochen in Frechen gewesen und liebäugle wirklich sehr mit Danhaus Engelsby. Nun informiere ich mich wo ich nur kann und lese auch diesen Blog mit großen Interesse. Nun wollte ich fragen, ob ihr die etwaigen Zusatzklauseln bzw. die Abänderungen im Vertrag preisgeben könntet? Damit ich nicht die nachteiligen AGBs akzeptieren muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.